Red Poison

 

Foto_Art_ThoMar_14

Herkunft:       Rostock

Genre:             80s Glam/Heavy Metal, Hard Rock

Label:               Boersma Records

Besetzung:     Robert (Vocal)                                                                                                                                                   Hannes (Guitar)                                                                                                                                               Felix (Bass)                                                                                                                                                         Dorian (Drums)

Alben:              Red Poison (coming soon 2016)

 

Red Poison ist eine Band der jüngeren Generation. Aber glaubt nicht, dass ihr aufgrund des jungen Alters nichts geboten bekommt. Die vier Rostocker tun es ihren Helden von damals gleich. Ihre Musik verbindet  traditionellen Heavy Metal/ Glam Metal und Hard Rock. Ihre Texte, sowie ihr Auftreten zeichnen sich vor allem durch viel Humor und Enthusiasmus aus. Neben einigen Cover Songs gehören mittlerweile auch viele eigene Songs zu ihrem durchwachsenen Live Programm. Red Poison ist eine Band, die sehr gerne live spielt und sich immer wieder gerne zeigt und präsentiert. Authentisch zu sein und dass zu leben was sie verkörpern, ist ihnen dabei sehr wichtig. Mittlerweile haben die Jungs schon einiges erreicht.

Im Jahr 2014 nahmen sie an Deutschlands größtem Schülerband Contest „Schooljam“ teil und schafften es bis in das Finale. Sie machten sich bereits durch diverse Zeitungs- und Fernsehbeiträge regional und in der Glam Szene einen kleinen Namen. Zudem haben Red Poison dieses Jahr einen Plattenvertrag unterschrieben. Im Juli 2016 erscheint ihr in Berlin aufgenommenes Debut Album „Red Poison“ offiziell in den Geschäften, worauf wir sehr gespannt sein dürfen.

Mittlerweile ist die Sleazy R-Evolution Tour 2016 vorüber. Red Poison war, neben drei weiteren Newcomer Bands, live dabei und hat der Menge ordentlich eingeheizt. Sänger Robert hat sich etwas Zeit für uns genommen, um uns unsere Fragen zu beantworten.

NBNL: Wie war die Tour für dich?

Die Tour war extrem geil! Immer unterwegs, wenig Schlaf, viel Party und Rock’n’Roll. Anstrengend, aber das ist es, was wir wollen. Die anderen Bands waren extrem nett und wir waren eine sehr gute Gruppe zusammen. Es hat alles richtig gut gepasst und wir haben neue Freundschaften geschlossen.

NBNL: Was war das lustigste Ereignis?

Lustige Ereignisse gab es viele, z.B. mit der Band über die Herbertstraße zu laufen und mit besoffenen Leuten herumlabern. 😉 Ich kann gar nicht erzählen, was alles passiert ist. Auf jeden Fall gab es viele Erlebnisse und Ereignisse, die man nicht vergisst.

NBNL: Wie geht es jetzt weiter mit Red Poison?

Wir spielen weiter wie bisher. Alles ist geil. Wir haben den Sleaze in uns und freuen uns schon darauf, Deutschland bald mal wieder zu rocken. 😉

https://www.facebook.com/Red-Poison-124494414290824/?fref=ts

https://soundcloud.com/red-poison-1/we-dont-need-more-lies

Advertisements